Umbauarbeiten: Museum ist jetzt barrierefrei   |   Die aktuellen Öffnungszeiten  |  Termine


 Fotokameras Filmkameras FOTO-SCHULE Förderverein Unser Team
Kulturpreis für unser Museum  Links  |  FAQ Übernachtungsmöglichkeiten

Deutsches Kameramuseum


Home

Anleitungen

Seiten durchsuchen

Presseecho

Die neuen Web-Seiten

Fotocommunity

Tipps für Zustiftungen

Für die Presse


Was gibt es Neues?

  Digitalisierung von Super-8-Filmen  |  Foto-Flohmarkt  |  Tipps für Besuchergruppen


News-Archiv:

2002

2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010
2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017        

 Tolles Programm für die Wiedereröffnung am 4. Februar 2018


Nach der durch umfangreiche Umbauten und Sanierungen verursachten "Herbstpause" und der offiziellen Winterpause startet das Deutsche Kameramuseum in Plech am Sonntag, 4. Februar 2018, mit einem "Tag der offenen Tür" bei kostenlosem Eintritt für alle in die neue Saison. es gibt eine Kunstausstellung zum Thema "Karneval in Venedig", eine Digitalisierungsaktion für Super-8-Filme und viele, viele neue Exponate. Mehr zum Thema hier.

 Anmeldeformular für die 3. Plecher Fotobörse ist online


Die 3. Plecher Foto- und Filmbörse am Sonntag, 3. Juni 2018 wirft ihre Schatten voraus. Geöffnet ist sie von 10 bis 15 Uhr (Aufbau ab 8 Uhr). Tische (160 x 80 cm oder Biertische) werden zur Verfügung gestellt (solange der Vorrat reicht). Die Tischmiete beträgt nur fünf Euro pro Tisch. Für Verpflegung und Getränke ist gesorgt. Der Eintritt für Besucher ist auch in diesem Jahr wieder frei. Das Anmeldeformular für Beschicker steht hier zum Download bereit. Fotoimpressionen von der Veranstaltung 2017 finden Sie hier.


Anzeige:

    


 Super-8-Digitalisierung auch in Ihrem Verein?



 Deutsches Kameramuseum bietet Vor-Ort-Service an


Anlässlich verschiedener Veranstaltungen im Fränkische-Schweiz-Museum Tüchersfeld führte das Deutsche Kameramuseum Plech auch die Digitalisierung von Super-8-Filmen vor. Jetzt bietet das Kameramuseum anderen Museen, Volkshochschulen, Gemeinden oder großen Vereinen an, diese Digitalisierungsaktionen für Super-8-Filme maßgeschneidert für die jeweiligen Interessenten in ihren eigenen Räumlichkeiten am jeweiligen Wohnort zu wiederholen.

 

Wenn Sie an so einer Vor-Ort-Lösung interessiert sind, so fragen Sie einfach kostenlos und unverbindlich nach unseren Konditionen. Für Ihren Verein, Ihre Organisation, VHS oder Gemeinde entstehen im Normalfall übrigens keinerlei Kosten...

 

* * *

Übrigens: Das Deutsche Kameramuseum bietet nach Absprache per E-Mail Digitalisieren von Super-8-Filmen direkt im Museum in Plech an. Es werden Termine vergeben, damit es zu keinen Wartezeiten kommt und der Interessent seinen Film nach dem Überspielen gleich wieder mit nach Hause nehmen kann. Alle Daten dazu hier.  


+ + Bitte die unterschiedlichen Besucher- und Postadressen für das Museum beachten + +


  Weitere heiße Surftipps:


Das Gästebuch des Plecher Museums  -  Terminvorschau  -  Öffnungszeiten des Museums


 Interessante Neuzugänge  -  Sonderausstellungen  -  FOTO-SCHULE


Zur Stiftung Kurt Tauber  -  Beispiele für bisherige Zustiftungen


Hier geht es zum News-Archiv nach Jahrgängen


Nach oben


Back

Home

A - Z

Shop

Impressum


Anzeige:

Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt: Copyright