Museum barrierefrei und behindertengerecht   |   Die aktuellen Öffnungszeiten  |  Termine


 Fotokameras Filmkameras FOTO-SCHULE Förderverein Unser Team
Kulturpreis für unser Museum  Links  |  FAQ Übernachtungsmöglichkeiten

Deutsches Kameramuseum


Home

Anleitungen

Seiten durchsuchen

Presseecho

Die neuen Web-Seiten

Fotocommunity

Tipps für Zustiftungen

Für die Presse


Was gibt es Neues?

  Digitalisierung von Super-8-Filmen  |  Foto-Flohmarkt  |  Tipps für Besuchergruppen


News-Archiv:

2002

2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010
2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019    

 Zum Saisonstart 2019 Sonderausstellung mit Zeiler Exponaten

Das Plecher Museum startet nach der gegenwärtigen Winterpause die neue Saison am Sonntag, 4. Februar 2019, um 11 Uhr mit einer Sonderausstellung mit Exponaten aus dem aufgelösten Zeiler Photomuseum. Zeils Erster Bürgermeister Thomas Stadelmann wird dann die Exponate offiziell an die Plecher Einrichtung übergeben. Das Zeiler Museum musste 2018 nach dem plötzlichen Tode des Gründers Dr. Gerhard Binder nach 25 Jahren geschlossen werden. Auf Wunsch des Verstorbenen hat die Stadt Zeil einen Teil der Exponate dem Plecher Museum angeboten. Mehr zum Thema hier.


 Großes Interesse an Vernissage "Karneval in Venedig"


Gelungene, zwanglose Vernissage mit vielen netten Gästen bei "Karneval in Venedig" im Gesundheitszentrum Pegnitz. Auf Vermittlung von Galeristin Andrea Pfaucht zeigt der ehemalige Pegnitzer KURIER-Journalist und heutige Plecher Kameramuseums-Leiter Kurt Tauber (67) seine 1995 geschossenen Reportagefotos vom Karneval in Venedig jetzt auch in Pegnitz, wo er bei der Vernissage viele alte Bekannte aus seiner aktiven Zeit traf. Die Ausstellung ist seit 8. November während der Geschäftszeiten noch bis Anfang 2019 zu sehen. Foto: TreppenhausKunst

 Zeiler Photomuseum wird aufgelöst


Nun ist es amtlich: Das Zeiler Photomuseum wird abgewickelt. Spätestens als im Mai 2018 der  Gründer und Leiter des Museums, der Arzt Dr. Gerhard Binder, im Alter von 62 Jahren plötzlich verstorben war, war der Fortbestand des Museums nicht mehr gesichert. Weder die Stadtverwaltung noch ehrenamtliche Helfer konnten die weithin bekannte Einrichtung fortführen - aus personellen Gründen. Binder hatte der Stadt Zeil am Main 2016 in einem notariellen Vertrag die Eigentumsrechte an den im Museum verbliebenen Exponaten für den Falle seines Ablebens übertragen. Und jetzt - im Herbst 2018 - musste sich der Stadtrat schweren Herzens dazu durchringen, das Museum aufzulösen. Einen Teil der Exponate erhielt - auch auf Wunsch des Museumsgründers - das Deutsche Kameramuseum in Plech. Viele Schätze - darunter fast ein Dutzend 35-mm-Kino-Projektoren - werden verkauft. Mehr dazu hier.

 Neuer Flyer nach der Erweiterung: Download hier


Nach den umfangreichen Sanierungs- und Erweiterungsmaßnahmen im Deutschen Kameramuseum in Plech war jetzt auch ein neuer Flyer fällig, der in neuem, frischeren Layout daherkommt. Hier zum kostenlosen Download...


Anzeige:

    


 Super-8-Digitalisierung auch in Ihrem Verein?



 Deutsches Kameramuseum bietet Vor-Ort-Service an


Anlässlich verschiedener Veranstaltungen im Fränkische-Schweiz-Museum Tüchersfeld führte das Deutsche Kameramuseum Plech auch die Digitalisierung von Super-8-Filmen vor. Jetzt bietet das Kameramuseum anderen Museen, Volkshochschulen, Gemeinden oder großen Vereinen an, diese Digitalisierungsaktionen für Super-8-Filme maßgeschneidert für die jeweiligen Interessenten in ihren eigenen Räumlichkeiten am jeweiligen Wohnort zu wiederholen.

 

Wenn Sie an so einer Vor-Ort-Lösung interessiert sind, so fragen Sie einfach kostenlos und unverbindlich nach unseren Konditionen. Für Ihren Verein, Ihre Organisation, VHS oder Gemeinde entstehen im Normalfall übrigens keinerlei Kosten...

 

* * *

Übrigens: Das Deutsche Kameramuseum bietet nach Absprache per E-Mail Digitalisieren von Super-8-Filmen direkt im Museum in Plech an. Es werden Termine vergeben, damit es zu keinen Wartezeiten kommt und der Interessent seinen Film nach dem Überspielen gleich wieder mit nach Hause nehmen kann. Alle Daten dazu hier.  


+ + Bitte die unterschiedlichen Besucher- und Postadressen für das Museum beachten + +


  Weitere heiße Surftipps:


Das Gästebuch des Plecher Museums  -  Terminvorschau  -  Öffnungszeiten des Museums


 Interessante Neuzugänge  -  Sonderausstellungen  -  FOTO-SCHULE


Zur Stiftung Kurt Tauber  -  Beispiele für bisherige Zustiftungen


Hier geht es zum News-Archiv nach Jahrgängen


Nach oben


Back

Home

A - Z

Shop

Impressum


Anzeige:

Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt: Copyright