Anzeige:


Filmkameras

Fotokameras

 Projektoren

Kurioses

Zubehör

Videokameras

Digitalkameras

Links  |  FAQ

Sonder-Vitrinen

Reparaturtipps


Deutsches Kameramuseum


Home

Anleitungen

Fotogalerie

Wichtige Termine

Filmdigitalisierung

Förderverein

Bilderdienst

Museum in Plech


Teamarbeit: Einige von uns


Suche nur in diesem Web  |  Spenden - aber wie?  |  Zustiftungen und Neuzugänge  |  News


Das Deutsche Kameramuseum in Plech hat inzwischen eine Größe erreicht, die eigentlich hauptamtliches Personal erfordern würde. Doch das ist natürlich nicht machbar. Und so hat sich ein mal größerer, mal kleinerer Kreis an Helfern, Aktivisten und Förderern zusammengefunden, der zwar über die ganze Bundesrepublik verteilt ist, aber an den unterschiedlichsten Stellen und mit den unterschiedlichsten Aufgaben am gelingen des ganzen, von Anfang an ehrgeizigen Projektes mitarbeitet. In den nächsten Monaten sollen hier immer wieder Kollegen aus diesem Team und ihre Beziehung zur Fotografie vorgestellt werden. Wenn Sie Kontakt zu einem aus dem Team aufnehmen wollen, am besten per E-Mail an: info@kameramuseum.de. Hier ein Anfang der Vorstellungsserie (wird in unregelmäßigen Abständen ergänzt):

Das sind einige der Menschen, die das Deutsche Kameramuseum am Laufen halten (A-Z)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 A  |  Nach oben

   

Erich Ameseder

Photographica-Sammler aus Nürnberg, Amateurfotograf und im Museum fleißiger Helfer, besonders bei Gruppenführungen.

   

 C  |  Nach oben

   

Clemens Cahn

Gelernter Fotofachhändler, Kameramechaniker, Sammler, Museumshelfer - wo immer man ihn benötigt. Technisch versiert auf vielen Gebieten.

   

 E  |  Nach oben

 

 

Johannes Engelmann

Fotoamateur und Sammler,

ein Mann der ersten Stunde,

sehr aktiv beim

Digitalisieren von

Dias und Negativen.

Karlheinz Escher

Vorsitzender des

Fördervereins Deutsches

Kameramuseum e.V.,

Erster Bürgermeister

der Marktgemeinde Plech.

 G  |  Nach oben

   

Holger Grzimek

Fotoamateur und Sammler,

im Museum "Mädchen für alles", vielseitig begabt, meist auch beim Hängen der Fotoausstellungen aktiv.

   

  K  |  Nach oben

 
 

Dieter Kandel

Museumshelfer auf vielem Gebieten. Er war 35 Jahre lang in führenden Positionen bei Foto-Quelle, z. B. als

langjähriger Einkaufschef.

Wolfgang Kreib

Unentbehrlicher Allrounder aus Bremen, der das Magazin ordnet, Listen erstellt, Vitrinen bestückt, alles repariert - fast schon in Plech eingebürgert.

  P  |  Nach oben

 

Traudl Pesahl

Gemeinderätin, guter Geist in vielen Plecher Vereinen. Im

Förderverein des Museums ist sie Revisorin, bei den Events zuständig fürs Catering.

Andreas Pietrucha

Ehemaliger Fotohändler

und Profifotograf aus Hof und

Inhaber der "Mikrolux",

im Museum zuständig für die

beliebten Schätznachmittage.

 

 S  Nach oben

   

Simone Schmidt

Schatzmeisterin im Förderverein Deutsches Kameramuseum e.V.,

in der Gemeinde Plech

zuständig für Tourismus.

   

  T  |  Nach oben

 

Alexander Tauber

Unser Spezialist für Panoramafotos und Makro-Aufnahmen. Zuständig für

Dia- und Filmprojektion und

Super-8-Digitalisierungen.

Kurt Tauber

Gründer und Leiter des Museums, Vorsitzender der Stiftung Kameramuseum Kurt Tauber, Zweiter Vorsitzender Förderverein, Webmaster.

 

 W  |  Nach oben

   
    Thomas Wanka
   

Fotoamateur und Sammler

aus Gefrees bei Bayreuth,

stieß über Bekannte zum Museumsteam. Hilft bei Events und Workshops.

Michael Werner

Fotoamateur und Sammler,

im Kameramuseum

viele Jahre zuständig

für das Digitalisieren

von Bedienungsanleitungen.

Jens Werlein

Profifotograf und Hochschullehrer in Schwäbisch Gmünd, im Museum Eventmanager

und Kursleiter.

Andreas Wolf

Fotoamateur und Sammler,

im Museum "Mädchen für

alles" (Kurator für

Ausstellungen, Bauleiter,

Organisator der Fotobörsen).


Anzeige: