Quicklinks: Öffnungszeiten  |  Telefon/Adresse  |  Eintrittspreise  |  Flohmarkt  |  Ihr Weg zu uns


Deutsches Kameramuseum


"Wir schätzen Ihre Schätzchen!"

Ein beliebter Service an jedem ersten und dritten Sonntag eines Monats im Museum



Eine echte Leica im Wert eines anständigen Gebrauchtwagens? Oder nur eine preiswerte russische Kopie? Experten des Deutschen Kameramuseums in Plech geben darüber künftig regelmäßig gerne Auskunft - und zwar an jedem ersten und dritten Sonntag im Monat.


"Kamera-Erkennungsdienst"  im Museum


Was ist meine Kamera wert? Wie alt ist das gute Erbstück? Gibt es dafür noch Filme? Das sind die Fragen, die häufig per E-Mail oder am Telefon an Kurt Tauber vom Deutschen Kameramuseum in Plech gestellt werden. Meist muss er bei gewünschten "Ferndiagnosen" oder alleine schon aus aus Zeitgründen passen. Doch inzwischen gibt es regelmäßig Hilfe im Deutschen Kameramuseum in Plech.


Das neue Museum in Plech bietet allen interessierten Fotofreunden die Möglichkeit, mehr über ihre mitgebrachten Geräte - Foto- und Filmkameras aller Epochen - zu erfahren: Alter, Hersteller, in etwa auch den gegenwärtigen Sammlerwert.


Denn gerade auf diesem Gebiet herrschen oft abenteuerliche Vorstellungen und so manches „antike“ Fotogerät entpuppt sich als nahezu wertlose Massenware aus den 80er Jahren. Und manches unscheinbare Zubehör, das Jahrzehnte lang unbeachtet auf dem Dachboden schlummerte, versetzt Fachleute in helles Entzücken.


Museumsgründer Kurt Tauber, selbst Sammler seit gut 30 Jahren,  Andreas Pietrucha aus Hof, langjähriger selbstständiger Fotograf für das Karl-May-Museum in Radebeul und die Wartburg bei Eisenach sowie Fotokaufmann mit  besonderen Kenntnissen der ostdeutschen Kameraproduktion (Exakta, Pentacon, Praktisix, Werra usw.) sowie der Bindlacher Sammler und Museumsmitarbeiter Andreas Wolf stellen sich bei den Schätztagen zur Erforschung der mitgebrachten Schätze zur Verfügung.


Bewertet werden Foto- und Filmkameras, in groben Zügen auch Objektive, aber keine Projektoren und Vergrößerungsapparate.


Anzeige:


Warum außerhalb dieser Termine keine Bewertungen möglich sind...


Alle weiteren Infos über das Deutsche Kameramuseum hier: Öffnungszeiten, Fotobörse


Nach oben


Back

Home

Impressum

News

E-Mail


Anzeige:

 Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt: Copyright