Kurtsgeschichten: Modellbahnfotos

 

Homepage  |  Modellbahn-Filme  |  Inhalt A - Z  |  E-Mail  |  Impressum  |  Meine Autos  |  Deutsches Kameramuseum



Zugparade auf der 2017er Anlage (von links): ICE, Pendolino 612, TEE, E-Lok 140, Pendolino 610. Copyright/Foto: Kurt Tauber


Homepage

Dampfloks

Dieselloks

Elektroloks

Güterwagen

Personenwagen

Die neue Platte

Gleichstrom H0

Modelle Spurweite N

Modellbahnfilme

Modellautos

Gleisplan 2018

Einige meiner Loks und Triebwagen, aus dem vollen Modellbahnleben gegriffen. Die abgebaute "große" Anlage hat inzwischen eine kleine Nachfolgerin bekommen (erkenntlich am filzgrünen Untergrund).


 Modellbahnfotos


Wer Fotoapparate sammelt, mag auch alte Autos und Modelleisenbahnen - meistens jedenfalls. Bei Kurt Tauber, Gründer und Leiter des Deutschen Kameramuseums in Plech, kommen diese drei Leidenschaften ebenfalls zusammen. Jedenfalls zeitweise. Zurzeit hat er nichts (mehr) mit alten Autos am Hut, dafür lebte seine alte Liebe zur Modelleisenbahn (Märklin digital Maßstab H0  = 1:87) wieder auf. Dabei entstanden viele Fotografien, von denen hier einige gezeigt werden. Einige Aufnahmen stammen noch von einer früheren Spur-N-Minitrix-Anlage. Inzwischen sind große Teile der H0-Anlage verkauft. Das Museum erfordert seine ganze Aufmerksamkeit. Ein paar nostalgische Fahrzeuge behält Tauber aber - siehe unten... Und inzwischen gibt es wieder eine - deutlich kleinere - H0-Platte.


Vorbei: Hier eine fotografische Erinnerung an die seit vielen Jahren immer wieder mal aufgebaute Modelleisenbahn. Sie wurde nie fertig und ist längst demontiert, die Fahrzeuge sind großteils verkauft. Diese Übersicht auf 1300 Pixel.


Lokparade auf meiner Modellbahn (von links): Schienenbus, Regio-Swinger, zwei Ludmillas, eine Dampflok der Baureihe 23 und der ICE 2. Dieses Motiv auf 1300 Pixel.


Übersichtlich (November 2017): Jetzt passen fast alle Loks und Waggons, die übrig geblieben sind, in eine 100 mal 60 Zentimeter große Wandvitrine. Hier fehlen nur zwei VT-98-Anhänger...  Dieses Motiv auf 1300 Pixel. Und zum Jahresende gab es wieder eine neue - kleinere - Anlage.


"Oldtimertreffen" auf der neuen Anlage. Endlich mehr Platz für Häuschen und Deko. Die Zahl der Weichen und Abstellgleise wurde glatt halbiert... Dieses Motiv auf 1300 Pixel Breite. Mehr Fotoimpressionen von der neuen Platte hier.


Ein Schmuckstück: der Rheingold-Aussichtswagen von Märklin. Dieses Motiv auf 1300 Pixel.


Eine hübsche Fleischmann-Dampflok in H0: Mehr Fotos von Sammlerstücken hier.


Fotografien von Fahrzeugen meiner ehemaligen Spur-N-Anlage: Kunstwerke im Maßstab 1:160.

Wichtige Copyright-Hinweise


 


Homepage  |  Inhalt A - Z  |  Modellbahn-Filme  |  Meine Autos


 E-Mail  |  Impressum  |  Fotogalerie

Deutsches Kameramuseum