Die Sammlung Kurt Tauber
Rolleiflex Automat mit Rolleiflash

Eine selbst ablaufende Animation mit verschiedenen Ansichten dieser Kamera finden Sie hier. Links zu weiteren Abbildungen finden Sie nach dem unten stehenden Text. Oder Sie klicken direkt ins obige Bild!


Eine legendäre Rollfilm-Kamera, made in Germany bei Franke & Heidecke, Braunschweig: Die Rolleiflex für 12 Aufnahmen im Format 6 x 6 cm, die es in unübersichtlich vielen Ausstattungsvarianten gibt. Dieses  Exemplar hier hat einen Verschluss  Synchro-Compur (1-1/500 sec.) und ein Aufnahmeobjektiv Tessar 1:3,5/75 mm von Carl Zeiss, Jena. Es müsste sich um das Modell "Rolleiflex Automat" aus den Jahren 1949 oder 1950 handeln. Aber so ganz sicher kann man sich da nie sein... Detailfotos hier, Blitzgerät alleine hier, Kamera mit Sun-Televorsatz. Eine Bedienungsanleitung und eine Anleitung für diverses Zubehör hier.

 

Bei allen tollen Ideen gibt es auch viele Nachahmer. Drei Beispiele: Die Seagull und die EASTAR aus China sowie die Yashica-MAT LM aus Japan.

 

Back

Home

A - Z

E-Mail

 Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt: Copyright