Die Sammlung Kurt Tauber: Hama Hexi (Tricomat)


Sucherkamera (1952) für den Rollfilm 120/620/B2 (Aufnahmeformat 6 x 6 cm). Bakelitgehäuse, Einfachverschluss. Objektiv: Tricomat 6,5 cm. Die Firma Hamaphot KG in Monheim stellte diese einfache  6 X 6-Tubuskamera her, die mit verschiedenen Objektiven lieferbar war: das Hexar ist ein zentrierter Meniskus, während das Tricomat (im Bild) ein dreilinsiges farbkorrigiertes Objektiv darstellt; Fixfokus (2 m bis unendlich scharf). Die Kamera hat einen Verschluss für Moment- und Zeitaufnahmen; zwei Blenden sind einstellbar. Blitzsynchronisation, optischer Durchsichtssucher. Siehe auch: Hamaphot P 56 und Pouva Start. Kamera geschlossen.

 Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt: Copyright


 

Back

Home

A - Z

FAQ

Impressum

E-Mail

Anzeige: