Die Sammlung Kurt Tauber


C. P. Goerz (Wien) Minicord

Die Firma C. P. Goerz in Wien machte in den Fünfziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts keine halben Sachen, sondern bot zur Vervollkommnung des Minicord-Systems auch ein transportables Vergrößerungsgerät in einem massiven Holzkasten an, der gleichzeitig das Grundbrett  des Vergrößerers darstellte. Der Kasten hat eine Größe von etwa 24 x 24 x 9 cm und ist innen optimal und durchdacht eingerichtet. Zurück. Weiter.

          

Back

Home

A - Z

FAQ

E-Mail

Anzeige:

Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt: Copyright