Die Sammlung Kurt Tauber: Fujifilm Nexia Q1 AF (APS)


Ungewöhnlich gestaltete Kamera für den APS-Film (zwei Bildformate: C steht für Classic - 16,7 x 23,4 mm, das H-Format liefert Fotos in der Größe 16,7 x 30,2 mm). Etwa 2003. Der Sucher ist ein umgekehrter Galilei-Sucher, bei dem das Bildformat (C oder H) über eine Maske angezeigt wird. Infrarot-Autofokus, Schärfebereich von 0,6 Meter bis unendlich. Verschlusszeit fest bei einer 1/100 Sekunde. Eingebauter E-Blitz. Energieversorgung: eine CR-2-Lithium-Batterie. Maße: 94 x 75 x 33 mm klein, Gewicht: 130 Gramm. Weitere Farbvariationen.


Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt: Copyright


 

Back

Home

A - Z

FAQ

Impressum

E-Mail

Anzeige: