Anzeige:

Die Sammlung Kurt Tauber


Die Canomatic-Familie


Einfach das jeweilige Bild anklicken - Hier kann man nach bestimmten Begriffen suchen


It's not a SONY, it's a fake named Canomatic! 
MAXIM: Eine Canomatic mit "Wechselobjektiven"
Oppex 7090 Limp Canomatic OX-5
Ouyama 2000N Radio Camera "Digicam" REMAC
Globus GL 2000 A DAMFF X-700 Nokina
Canomatic - immer Hightech vom Allerfeinsten!  Odette
Canomatic Canomatic Kit 7000SEL Auf der Photokina 2002
Foto Camera + Radio Canomatic MDC-10 (digital) Canomatic V-3000
NIPPON SN-307 Canomatic Black YUNON Deluxe-II 
Canomatic FMD System Nippon AR-4392F
Ouyama F-600 Ouyama Mango Camera Canon nmatic
Canomatic C-600 Kamachi mit Blitz Franka JM-77
Chairman 2000

Canomatic SE-AS

Pearl P-1

 

Klicken Sie in eines der Bilder. Oder schauen Sie sich den "Canomatic-Horrorfilm" an. Sehr lehrreich auch die aussagefähigen Canomatic-Prospekte. Auf der Photokina 2002 in Köln tauchten zwei neue Super-Kameras auf: Eine leicht veränderte Canomatic und eine Maschine von Ouyama mit WechselobjektivenJetzt auch in diesem Museum.

 

Es gibt auch andere Kameras, die den Namen Canomatic verdienen würden. Die hier zum Beispiel: TeleShot Zoom oder Limp.

 

Ein Besucher meiner Homepage hat den mutmaßlichen Hersteller gefunden. Eine Firma auf Taiwan: http://www.ouyama.com. Hier finden Sie einen Teil der hier gezeigten Wunderwerke und viele Modelle mehr, die Sie demnächst bei eBay ersteigern können. Canomatic ist längst auch  international ein Problem: Siehe: Paladix foto-on-line...

 

Übrigens: Alle Fotos und Texte auf meiner Homepage unterliegen internationalem Copyright und sind geschützt. Ungenehmigte Veröffentlichungen meiner Bilder z.B. bei eBay sind deshalb untersagt. Das gilt auch dann, wenn meine Bilder - genehmigt - von anderen Seiten verwendet werden wie bei www.canomatic.de (sehenswert) und die Fotos direkt von dort geklaut werden!

 

Unsere liebe Canomatic hat jetzt auch Eingang gefunden ins offene Web-Lexikon Wikipedia.

Wieder ein Verbündeter im Kampf gegen Dumm- und Frechheit... Es sollte niemand überraschen, dass - erlaubterweise - Bilder von www.kameramuseum.de verwendet werden.

Und schließlich verbreiten sich Canomaticer und ihre Bild-Erzeugnisse auch bei flickr.com.


Tipp: Die echte Canomatic (von Canon) finden Sie auch bei mir: hier...

Und es gibt von Canon Objektive mit dem Namen Canomatic: mehr darüber hier...


Was sagen Polizei und Presse dazu?


Längst hat sich die Qualität und Herkunft dieser Canomatic-Sensationen schon herum gesprochen und auch die Polizei hat so ihre Meinung. Mehr darüber hier... - Presseberichte

Auch Canon selbst ging - etwas halbherzig - in die Offensive: Pressemitteilung zum Thema.


Back

Home

A - Z

FAQ

E-Mail


Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt: Copyright