Die Sammlung Kurt Tauber: Balda Baldessamat-F


Kleinbild-Sucherkamera von Balda, Bünde, 1962-1966. Eingebaute Leuchte für AG-1-Blitzlampen. Die Leuchte gleitet auf einem Knopfdruck hin von selbst in Bereitschaft. 15-Volt-Batterie und Kondensatorzündung. In die Objektivfassung ist eine Gegenlichtblende versenkbar eingebaut. Der Leuchtrahmensucher hat automatischen Parallaxenausgleich, eingespiegelte Symbole des eingestellten Entfernungsbereichs und ein Rot-/Grün-Signal für die Blendenautomatik. Für Blitzaufnahmen wird die richtige Blende durch Einstellen der Aufnahmeentfernung auf eine Marke halbautomatisch vorgewählt. Blitzsynchronisation, Schnellschalthebel, Rückspulkurbel. Zentralverschluss Prontor Lux mit B und 1/30 bis 1/500 Sekunde. Objektiv: Isco-Göttingen Color-Isconar 1:2,8/45 mm.

Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt: Copyright


 

Back

Home

A - Z

FAQ

Impressum

E-Mail

Anzeige: