Die Sammlung Kurt Tauber


Bolex Elektro-Motor zur Bolex H 16 Reflex

Interessantes Zubehör: Der Paillard-Bolex Elektro-Motor zur Bolex H 16 Reflex. An Stelle der Handkurbel angeschraubt, ermöglicht er konstante Drehzahlen über längere Aufnahmezeiten. Und zwar in den Geschwindigkeiten 8, 16, 24 und 32 Bilder pro Sekunde. Nahaufnahme des Motors hier. Den passenden Lederkoffer für die fünf Original-Batterien sehen Sie hier. Hier eine Abbildung der Bedienungsanleitung. Zurück.

          

Back

Home

A - Z

FAQ

E-Mail

Anzeige:

Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt: Copyright